Fachkompetenz seit mehr als 30 Jahren

Mehr als 30 Jahre ErfahrungDas innovative Führungsteam besteht aus zwei brillanten Köpfen, die sich in Fachkompetenz und Ideen perfekt ergänzen.

Dr. rer. nat. Thomas Huth-Fehre hat sich als diplomierter Experimentalphysiker seit mehr als 30 Jahren mit der wellenlängenspezifischen Wechselwirkung von Licht mit Materie (Spektroskopie) befasst.

Nach zehn Jahren rein akademischer Studien der höchstaufgelösten Laserspektroskopie an zweiatomigen Molekülen und Massenspektrometrie an Biomolekülen hat er sich ab 1993 am Institut für Chemo- und Biosensorik in Münster der angewandten Forschung in der Sensortechnik gewidmet.

Dort kristallisierte sich die Infrarot-Spektroskopie rasch zum Schwerpunkt seiner Tätigkeiten. Seit 1999 hat er seine Forschung im Rahmen der von ihm gegründeten Infralytic GmbH fortgeführt.

Mehr als 30 Jahre Erfahrung (2)Der Diplom-Chemiker Michael Tummuscheit ist seit 1995 selbständig und befasst sich mit der Entwicklung und dem Bau von Forschungsapparaturen und -geräten bis zum Technikumsmaßstab.

Seit über 30 Jahren beschäftigt er sich mit der messtechnischen Überprüfbarkeit naturwissenschaftlicher Fragestellungen.

Das besondere Interesse an den physikalisch-chemischen Eigenschaften der Materie, der technischen Lösbarkeit von Messaufgaben und ihrer konstruktiven Umsetzung führte ihn in die Infrarotspektroskopie.

Die Entwicklung und Verfeinerung technischer Lösungen in diesem Bereich ist seit über 15 Jahren sein Hauptarbeitsgebiet.